Isabelle mit Kettlingur

„Ein bisschen schade ist es schon, dass wir umziehen werden. Auf dem neuen Hof sind leider nur eigene Reitlehrer gewünscht. Nichtsdestotrotz danke ich Dir vielmals für deine Zeit und deinen Unterricht! Obwohl es nicht so oft war habe ich wirklich ordentlich was gelernt, und Ketti genauso. Ich möchte auch noch anmerken dass er viel motivierter und lernfreudiger ans Reiten herangeht als vorher, und auch im Gelände ein angenehmerer Partner geworden ist. Aus seiner „Faulheit“ wird immer häufiger ein zufriedenes und fleißiges Mitmachen, auch im Trab.
 

Kettlingur

Ich wünsche Dir noch ganz viele Pferde und Menschen, denen du weiterhelfen kannst, so wie Du es bei uns konntest.“ 

Allerliebste Grüße, 
Isa