Steffi mit Bommel

Steffi und Bommel
Bommel auf der Weide

Seit rund einem Jahr nehmen mein Shetland-Pony Bommel und ich 2x im Monat eine Langzügel-Einheit bei Astrid.

In dieser Zeit haben wir beide so viele Fortschritte wie noch nie gemacht. Bommel läuft so schön locker und zufrieden und wir konnten auch bereits einige Fortschritte in puncto Seitengängen erreichen.
Die Fortschritte machen sich auch bei anderen Trainingsbereichen wie Freiarbeit oder Longieren bemerkbar; seit wir bei Astrid Unterricht nehmen, läuft er auch dort um einiges besser.

Astrids Unterricht ist logisch und strukturiert aufgebaut und folgt der Skala der Ausbildung, sodass man jederzeit nachvollziehen kann, an welchen Punkt man sich gerade befindet und was die nächsten Ziele sind.

Bommel auf der Weide

Außerdem passt sie sich dem Pferd an (gerade bei Langzügel ist das ja von Vorteil J);  wenn etwas also nicht klappt bzw. das Pferd es nicht versteht, wird überlegt, mit welchem Hilfen man dem Pferd erklären kann, was man von ihm möchte.

Astrid hat eine motivierende und ruhige Art und freut sich über jeden Fortschritt, sodass die Einheit immer positiv ist. Falls man etwas nicht versteht, kann man jederzeit nachfragen und sie beantwortet auch die x-te Frage geduldig.

Vielen Dank, liebe Astrid, für deinen tollen Unterricht und wir freuen uns schon auf die nächste Einheit!

Steffi mit Bommel